Mass Effect: Andromeda -Vernichtung   

Zoom

Mass Effect: Andromeda -Vernichtung

Verlag: Panini Books
Lieferzeit: 2 - 10 Werktage

Der offizielle Roman zum Sci-Fi-Action-Adventure-Hit Mass Effect: Andromeda!

Geschrieben von Catherynne M. Valente, Gewinnerin des James Tiptree Jr. Awards und Locus Award-Preisträgerin. 
Die Quarianer-Arche Keelah Si‘yah ist mit 20 000 Kolonisten an Bord unterwegs in die Andromeda-Galaxie. Zu den Passagieren gehören unterschiedliche Spezies wie Drell, Elcor und Batarianer. Eine Routinekontrolle ergibt, dass viele der Drell-Kolonisten in ihren Kältekammern umgekommen sind. Ursache dafür ist offenbar ein pathogener Erreger, der beginnt zu mutieren und nun auch andere Spezies befällt. Als die Schiffssysteme versagen, wird schnell deutlich: Die Krankheit ist kein Zufall. Es ist heimtückischer Mord und der Täter ist noch an Bord.

Als immer mehr Schiffssysteme ausfallen, breitet sich unter den Kolonisten Panik aus. Zu allem Überfluss ruft das Virus bei den Befallenen Wahnsinn, Halluzinationen und extreme Gewaltbereitschaft hervor. Wenn es der Crew nicht schnellstens gelingt, die Arche zu reparieren und ein Heilmittel für das Pathogen zu finden, wird die Keelah Si‘yah schon bald ein Geisterschiff sein ... 

Einband Paperback
Seitenzahl 320 Seiten
Genre Science-Fiction
ISBN 978-3-8332-3618-1
erschienen 28.02.2019
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)