Dead Ends   

Artikel 1 VON 1
Zoom
 Zwerchfell

Dead Ends

Verlag: Zwerchfell
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kann ein Zombie weiter mit seiner lebenden Freundin… leben?
Was geschieht am Set eines Zombiefilms, wenn sich während der Dreharbeiten tatsächlich die Untoten aus ihren Gräbern erheben?
Wird die Bundesregierung die Überlebenden nach der Zombieapokalypse über das ZombieHilfsWerk versorgen?
Gibt es einen selbstbestimmten Tod, wenn menschenfressende Untote die Welt bevölkern?

Dies (und einiges mehr) beantwortet DEAD ENDS in vier Geschichten von Michel Decomain (DEMON LORD CAMIO), gezeichnet von Marika Herzog (GRIMOIRE), David »Def« Füleki (78 TAGE AUF DER STRASSE DES HASSES), Caro Reich (WITCHCRAFT, INC.) und Martin Geier (CHICKEN KING).


»DEAD ENDS spielt nicht in der Continuity von DIE TOTEN,« heißt es von Zwerchfell, »aber Michels ganz eigene Sicht auf die Epidemie und die hervorragenden Manga der Zeichnerinnen und Zeichner haben uns überzeugt, diesen Sonderband zu produzieren. Der hohe Splatterquotient kam positiv dazu.«

Einband Paperback
Format 21 x 14,8 cm
Seitenzahl 164 Seiten, schwarzweiß
Genre Horror
ISBN 978-3-943547-19-1
erschienen 20.09.2014
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)