Fables    4: Die letzte Festung

Artikel 0 VON 44
Zoom
Lieferzeit: 2 - 10 Werktage
Der Feind steht vor der Tür!
In diesem Band wird die Vorgeschichte der Fables-Charaktere erzählt. Blue Boy, persönlicher Assistent der stellvertretenden Bürgermeisterin Snow White, berichtet von einer Begebenheit aus dem großen Krieg, der Bigby Wolf, Prince Carming, Bluebeard und die Anderen aus der Heimat vertrieb. In seiner Geschichte geht es nicht nur um Mut, sondern auch um geborchene Herzen. Es gibt eine begegnung mit einer rätselhaften Lady in Rot und eine Erkläruing, warum Blue Boy auf seiner Trompete nur den Blues spielt. Dass in der Nähe eines Tores zwischen dieser Welt und der der Fables plötzlich Kobolde gesichtet wurden, ist das deutliche Zeichen dafür, dass in der Gegenwart ein neuerlicher Angriff durch den Feind droht, der die Fables damals ins Exil getrieben hatte. Und was hat es mit den Halunken in schwarzen Anzügen auf sich, die Pinocchio so ähnlich sehen?
Einband Paperback
Seitenzahl 120 Seiten, farbig
Genre Märchen / Fantasy
ISBN 978-3-86607-487-3
erschienen 12.10.2007
weitere Ausgaben von Fables
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten