Flughunde   

Zoom

Flughunde

nach dem Roman von Marcel Beyer
von: Ulli Lust
Hersteller: Suhrkamp Verlag
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Seit dem Erscheinen seines ebenso brillanten wie erschütternden Romans Flughunde im Jahr 1995 gilt Marcel Beyer als »einer der besten jungen Romanciers der Gegenwart« (The New Yorker). Flughunde, mittlerweile in 14 Sprachen übersetzt, erzählt vom Ende des Zweiten Weltkriegs aus der Perspektive eines fanatischen Akustikers im Dienste der Nazis und aus der Sicht einer der Töchter Goebbels’, erzählt von der Instrumentalisierung der Sprache durch die Propaganda und von Experimenten mit menschlichen Stimmen.

Ulli Lust, eine der bedeutendsten deutschsprachigen Comic-Künstlerinnen und erst kürzlich mit dem Comic-Oscar, dem Prix Révélation, ausgezeichnet, legt hier Marcel Beyers verstörendes Meisterwerk als Graphic Novel vor.
Einband Paperback
Seitenzahl 364 Seiten, farbig
Genre Comic-Roman
ISBN 978-3-518-46426-7
im Sortiment seit 16.04.2013
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)