Reisende im Wind    4: Die Stunde der Schlange

Zoom
 Splitter Verlag

Reisende im Wind
4: Die Stunde der Schlange

Verlag: Splitter Verlag
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Ende des 18. Jahrhunderts. Durch eine schicksalhafte Verwechslung muss die junge Adelige Isabeau de Marnaye ihre Heimat verlassen und sich auf eine abenteuerliche Reise begeben. In diesem selbst gewählten Exil lernt sie den jungen bretonischen Matrosen Hoel kennen und lieben. Ihre gemeinsame Flucht führt sie aus der Karibik durch die Kriege und Gefängnisse Europas bis an die afrikanische Westküste, mitten in die Schrecken der Sklaverei.

Doch trotz schwerer Prüfungen würde Isa dieses rebellische Leben um keinen Preis aufgeben, das sie durch alle Gesellschaftsschichten des 18. Jahrhunderts führt: Sie liebt ihre Freiheit und Unabhängigkeit!
 
 
Dies passiert im vierten Teil:
Hoel Tragan, Isas Gatte, leidet an einer seltsamen Krankheit. Jeden Tag scheint er dem Tod ein Stück näher zu rücken. Ein Fetischzauberer hat ihn im Auftrag des skrupellosen Estienne de Viaroux vergiftet. In Abomey gelingt es Isa, das Vertrauen des grausamen Königs Kpengla zu erwerben. Wird er ihr helfen, das so dringend benötigte Gegengift zu finden?
Einband Hardcover
Seitenzahl 48 Seiten, farbig
Genre Historie / Drama
ISBN 978-3-86869-077-4
erschienen 04.03.2010
weitere Ausgaben von Reisende im Wind
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)