Sasmira   

Sasmira
 Splitter Verlag

Sasmira

Verlag: Splitter Verlag


Die neueste Ausgabe dieser Serie erschien am 21.03.2018
Die Geschichte beginnt Mitte der 90er Jahre, als der junge Musiker Stanislas in Paris unvermittelt von einer alten Dame angesprochen wird, die ihn seltsamerweise zu kennen scheint. Kurz darauf stirbt sie und Stanislas bekommt ein altes Foto in die Hände, auf dem nicht nur eine junge Frau zu sehen ist, von der er sich auf Anhieb stark angezogen fühlt, sondern auch… er selbst!

Eine Liebesgeschichte, in der ein Mann zwischen zwei Frauen steht und die Zeit als handlungsbestimmender Faktor Fluch und Segen zugleich ist.

Über zehn Jahre ist es her, dass der Ausnahmekünstler Laurent Vicomte seine äußerst erfolgreiche und bis heute von vielen geschätzte und in den höchsten Tönen gelobte Zeitreise-Liebesgeschichte »Sasmira« überraschend nach Erscheinen des ersten Bands abbrach. Nun aber gibt es endlich nicht nur eine Neuasugaber des ersten Bandes, auch der vor kurzem fertiggestellte zweite Band fogt auf dem Fuße! Unterstützt wird Vicomte darin zeichnerisch von Claude Pelet, wodurch auch sichergestellt ist, dass der abschließende dritte Band nicht lange auf sich warten lassen wird.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)