Die Welt der Knollennasen - Eine sozio-rhinologische Untersuchung   

Zoom

Die Welt der Knollennasen - Eine sozio-rhinologische Untersuchung

Verlag: MännerschwarmSkript
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Ob Konrad und Paul, Adam und Eva oder Gronzo Granato, Ralf König hat ein Universum der Knollennasen geschaffen, das zunehmend die uns bekannte Welt durchdringt. Und es gibt so manches, was wir Langnasen von unseren andersnasigen Brüdern lernen können. Umso erstaunlicher ist es, wie lückenhaft unser Wissen über die Knollennasenmatrix beschaffen ist. Xaver Rammbock, der selbst diesem Paralleluniversum entstammt, gewährt uns nach gründlichem Studium der Quellen atemberaubende Einblicke: diese Wissenschaftsparodie ist komisch und aufschlussreich und ein Muss für alle Ralf-König-Fans!

Und dies sind einige seiner Themen: Wahnsinn und Normalität, die Frau als Randerscheinung, Familienaufstellungen, Metaphysik, Hundeleben sowie "David Cassidy und die Problematik des Realimports". Seine Erkenntnisse über Zeitverschiebung, Geschwisterkonstellationen und die Arbeitsbedingungen von Putten in der Weihnachtszeit werden die Rhinologie auf völlig neue Grundlagen stellen!

Das Universum der Knollennasen von Ralf König hat viele Besonderheiten. Die Geschichten spielen in der Realität, die Figuren sind (abgesehen von einzelnen physischen Besonderheiten) echte Menschen, die als solche auch dem Alterungsprozess unterliegen, und der Witz der Geschichten wird aus den Eigenheiten und Angewohnheiten dieser realen Menschen gewonnen. Was liegt also näher, als den Versuch zu unternehmen, all die in fast dreißig Jahren entstandenen Geschichten einmal gründlich zu analysieren und das "Weltbild" herauszuarbeiten, das ihnen zugrunde liegt. Unser Autor hat das getan, und man kann nur staunen, auf welche Bereiche in Alltag, Kultur und Geschichte sich die Welt der Knollennasen bereits erstreckt. Wir nennen diese Welt der Einfachheit halber "Knollennasenmatrix" im Sinne eines künstlich erschaffenen Paralleluniversums.

Der Autor Xaver Rammbock hat sich mit viel Liebe in dieses Paralleluniversum hineinversetzt, mit der Folge, dass ihm wie von selbst viele Literaturangaben "zugeflogen" sind, die eben nur ein Bewohner der Knollennasenmatrix kennen kann. Der Leser braucht sich also nicht zu wundern, wenn er manche der genannten Bücher in seiner Buchhandlung nicht kaufen kann - noch immer sind die Handelsbeziehungen zwischen den beiden Paralleluniversen lückenhaft. Wir hoffen jedoch, dass der Leser oder die Leserin, der oder die bisher viel Freude bei der Lektüre der Knollennasengeschichten hatte, dankbar dafür sein wird, dass die geballte Lebensweisheit dieser Welt nun in komprimierter Form zugänglich gemacht wird. Wir wünschen allen Lesern dabei viel Vergnügen.
 
 
Über den Autor
Xaver Rammbock wurde im Knollennasenuniversum als Zwillingsbruder des Schauspielers Richie Rammbock geboren, siedelte später jedoch in die USA, dann nach Berlin um. Er studierte Medizin und lehrte Nasologie an verschiedenen Universitäten. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Zwillingsforschung. 2009 erhielt er den Dirty-Deal-Preis der Muckraker-Society für seinen investigativen TV-Beitrag "Ein Knollen-Ei - zwei rattige Rivalen".
Einband Paperback
Seitenzahl 144 Seiten, farbig und schwarzweiß
Genre Sekundärliteratur
ISBN 978-3-939542-99-5
erschienen 28.07.2010
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten