Vergiss nicht das Salz auszuwaschen   

Zoom

Vergiss nicht das Salz auszuwaschen

Eine kleine Reise in die koreanische Küche
Verlag: mairisch
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Kimchi ist das koreanische Nationalgericht, er besteht aus eingelegtem, gesalzenem, chilischarfem Weißkohl. Und Hana, eine junge Koreanerin, die in eine deutsche Großstadt zieht, bekommt nach ihren ersten Erfahrungen mit der fremden Küche schnell Heimweh - und einen großen Hunger auf Kimchi. Doch wie bekommt man in Deutschland guten Kimchi? Genau: Gar nicht.

Also macht sich Hana auf den Weg und versucht, Kimchi selbst zuzubereiten. Doch es schmeckt nicht wie zu Hause und Youtube entpuppt sich nicht gerade als verlässlicher Kochberater. Erst mit Hilfe ihrer Mutter, die nächtens aus dem fernen Korea durch den Laptop in die Wohnung ihrer Tochter steigt, entsteht zuletzt doch noch der perfekte Kimchi, mit allen Tricks und geheimen Kniffen.
Und das Rezept dazu bekommt man im Buch gleich mit.

Sohyun Jung nutzt alle Möglichkeiten der Graphic Novel - Traum, Innenwelt und Realität vermischen sich immer wieder ganz selbstverständlich, da fliegen Menschen wie bei Chagall, bedrohlichen Nachtschwärzen folgen helle Passagen von feinem Humor. Die Geschichte erzählt vom Heimweh und vom Neustart in der Fremde, von Familie, Wärme und dem Erwachsenwerden - all das verpackt im Geheimnis eines guten Kimchis.


Dieses Buch wurde mit dem Graphic-Novel-Förderpreis AFKAT 2014 ausgezeichnet.

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 80 Seiten, farbig
ISBN 978-3-938539-31-6
erschienen 21.04.2015
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)