Y - The Last Man
1: Entmannt

vergriffen
Eine Seuche unbekannter Art vernichtet jede Spermie, jeden Fötus und jedes lebende Säugetier mit einem Y-Chromosom, ausgenommen ein einziger junger Mann und sein ebenfalls männliches Haustier, ein Affe. In Begleitung der geheimnisvollen Agentin "355" begibt sich Yorick auf eine Odyssee quer durch ein entmanntes Amerika, in dem Ex-Modells mit Müllwagen Leichen einsammeln, die Ehefrauen verstorbener Politiker die Ämter ihrer Männer einfordern und Amazonen Frauen terrorisieren, die ihr "Glück" nicht erkennen wollen... 
Einband
Paperback
Seitenzahl
128 Seiten, farbig
Genre
Science-Fiction
ISBN
978-3-86607-352-4
erschienen
15.01.2007