Eine Geschichte von unendlicher Traurigkeit   

Zoom
 Tokyopop

Eine Geschichte von unendlicher Traurigkeit

Verlag: Tokyopop

Nach langer Zeit trifft Takayuki Udou auf einem Gruppendate seinen früheren Klassenkameraden Kiyotake wieder. Doch ganz so freudig verläuft das Wiedersehen nicht: Udou hat seinem Freund damals die Freundin ausgespannt und ihr Verhältnis liegt seitdem auf Eis. Aggressiv konfrontiert Kiyotake den verwirrten Udou und reißt damit alte Wunden auf ...

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196 Seiten, schwarzweiß
Genre Boys Love
jap. Genrebegriff Shōnen Ai
Altersempfehlung ab 16 Jahren
ISBN 978-3-8420-3069-5
erschienen 11.01.2017
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)