Love Hina   

Love Hina

Love Hina

Verlag: Egmont Manga
Serie abgeschlossen
Keitaro ist ein echter Loser: er war ein mieser Schüler und ebenso untalentiert im Sport. Natürlich hatte er noch nie eine Freundin. Außer jener Sandkastenliebe, mit welcher er dereinst nach Tokio gehen und studieren wollte... Natürlich hat er die „Freundin“ aus den Augen verloren. Und auch die Aufnahmeprüfung der Universität versemmelt er wieder und wieder. Noch dazu verschlägt ihn die Wohnungssuche in ein Mädchen-Wohnheim. Das „Hinata Inn“ wird von Keitaros Großmutter betrieben, die ihn zu ihrem Stellvertreter ernennt. Bald schon kommt es zu erotischen Missverständnissen - ganz klar, wenn so ein Tolpatsch unter Damen lebt!!!


Aber in der Hoffnung, hier seine Jugendliebe wieder zu finden läßt sich unser Held von den neuen Mitbewohnerinnen einiges gefallen! Leidenschaft, Situationskomik, Slapstick. Womit sonst könnte der junge Mann betören?!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten