ASH - Austrian Superheroes    15: Ewige Feinde

Zoom

ASH - Austrian Superheroes
15: Ewige Feinde

Verlag: Austrian Superheroes
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Nach dem missglückten Start mit Rasputin und den ehemaligen Mitgliedern von Roter Stern Moskau im letzten Heft setzt Heft #15 beim Kitten der bilateralen Beziehungen mit Hilfe von Wodka an. Der löst bekanntlich die Zunge und so erhalten unsere Superhelden wichtige Puzzleteile, um das Bild der Basilisken-Verschwörung zu ergänzen und die gemeinsame Vergangenheit neu zu interpretieren. Den LeserInnen geht dabei so manch freudige Glühbirne auf, wenn Zusammenhänge zwischen zufällig geglaubten Details und vergangenen Plottwists plötzlich sonnenklar erscheinen. 

Für noch mehr Aha-Effekte und „Hab ich’s doch gewusst“-Sager sorgen die zwei Backstorys. Die erste führt uns ins Burgenland zu den Ursprüngen des lokalen, nun, Superhelden Uhudler.
Die zweite Backstory führt uns erneut in die tiefe ASH-Vergangenheit und bietet ein Wiedersehen mit dem kalten Krieger Kappa und seiner Gefährtin Leila.

Einband Heft
Seitenzahl 36 Seiten, farbig
Genre Superhelden
erschienen 30.10.2018
weitere Ausgaben von ASH - Austrian Superheroes
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)