LIV STRÖMQUIST live

Liv Strömquist live: 26.04.23, 20:00 Uhr, SO36, Oranienstraße 190, 10999 Berlin

Buchpremiere von »Liv Strömquists Astrologie«

Mit Gesa Ufer und Nina Weniger

Die schwedische Soziologin, Bestseller-Autorin und Comic-Zeichnerin Liv Strömquist ist ein Phänomen! Ihre feministischen Sachcomics belegen regelmäßig die oberen Ränge der Verkaufscharts und gehören neben Büchern von Autorinnen wie Margarete Stokowski oder Laurie Penny zum Kanon der jungen feministischen Literatur. Liv Strömquists Gesellschaftskritik beruht auf ihrer ausgiebigen Recherche und ihrer Fähigkeit, neue Zusammenhänge herauszuarbeiten und somit vermeintlich bekannte Tatsachen in einem neuen Licht zu präsentieren. Gepaart mit einer berechtigten Wut, einer gehörigen Portion Humor und ausdrucksstarken Zeichnungen.

Nun erscheint im Berliner avant-verlag ihre inzwischen sechste Graphic Novel, LIV STRÖMQUISTS ASTROLOGIE – ein Astrologiebuch für Astro-Fans und Hater gleichermaßen. Liv befasst sich mit Astrologie und blickt auf den Tierkreis mit bissig-satirischen Beispielen aus der Welt bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten. Wie z. B. dem Pharma-Schurken Arthur Sackler, Ex-First-Lady Melania Trump, Königin Christina von Schweden und dem britischen Designer, der sich von der Menschheit abwandte, um als Ziege in den Alpen zu grasen … Sie alle stehen unter dem Einfluss der Sterne.
Oder doch nicht? Wie keine andere schildert und reflektiert Liv Strömquist die Welt, in der wir leben, und zeigt gleichzeitig die wunden Punkte unserer Zeit – und unsere eigenen – auf.

Moderatorin Gesa Ufer (rbb radioeins "Die Literaturagenten") spricht mit Liv Strömquist, Schauspielerin Nina Weniger liest Auszüge aus ihrem neuen Buch. Das Gespräch ist in englischer Sprache, die Lesung auf Deutsch.

SO36
Oranienstraße 190
10999 Berlin

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

In englischer Sprache

In Kooperation mit dem avant-verlagund und der Schwedischen Botschaft

Eintritt: 13 /10 Euro zzgl. VVK Gebühr beim Onlinekauf
Tickets: Online über SO36 oder als Hardtickets bei Modern Graphics (Oranienstraße 22 und Kastanienallee 79)
AUSVERKAUFT