Pollys Traumabenteuer   

Zoom
 Jacoby & Stuart

Pollys Traumabenteuer

Verlag: Jacoby & Stuart
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Ein Klassiker wiederentdeckt!

Am 25. Februar 1906 erschien zum Entzücken des amerikanischen Publikums die erste Bildergeschichte mit Pollys Traumabenteuern. Nun werden Peter Newells Geschichten, deren Bilder mit modernsten Mitteln restauriert worden sind, als dickes Bilderbuch wieder aufgelegt!

Polly neigt dazu, in langweiligen Situationen einfach wegzuschlafen, und dann spinnt sie im Traum weiter, was sie zuletzt erlebt hat. Ihre Katze, die sie auf den Namen »Spinne« getauft hat, wird zu einer riesigen Spinne, die sie in ihrem Netz zu fesseln versucht; die Noten, auf die sie beim Klavierüben widerwillig gestarrt hat, werden zu einem Schwarm von Insekten, und die Puppe, die sie beim Einnicken fallen lässt, geht mit Polly auf einmal um, als sei sie die Puppe. Aber jede Geschichte geht gut aus – wenn Polly aufwacht.

Pollys Traumabenteuer erschienen zuerst 1906–1907 in der Chicago Tribune, zur selben Zeit, als Winsor McCays Little Nemo im New York American erschien, und Peter Newell braucht den Vergleich mit McCay nicht zu scheuen.
Einband Hardcover (Kleinformat)
Seitenzahl 288 Seiten, farbig
ISBN 978-3-941087-61-3
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten