Wicked New York - Eine Stadt in Aufruhr   

Zoom
 Jacoby & Stuart

Wicked New York - Eine Stadt in Aufruhr

Verlag: Jacoby & Stuart
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Ein Künstlerbuch: Das wilde New York in der Mitte des 19. Jahrhunderts!

New York in der Mitte des 19. Jahrhunderts: Die Metropole ist geprägt von einer extremen Klassengesellschaft, in der die Alteingesessenen auf die deutschen Einwanderer herabsehen und die Deutschen auf die Iren. Diese armen Teufel wiederum lassen ihre Wut an den Schwarzen aus, den Untersten in der sozialen Hierarchie. Dazu korrupte Politiker, die sich nicht zuletzt auf die mächtigen Straßengangs stützen, und, während des Amerikanischen Bürgerkriegs, Agenten der Südstaaten, die verhindern, dass die Männer zum Kriegsdienst herangezogen werden …

Felix Gephart schildert die Schlüsselszenen dieser bürgerkriegsartigen Unruhen und hat sie auf monumentalen Bildern in Spraytechnik festgehalten, die dieses Buch so faszinierend machen.

Buchtyp illustrierte Erzählung
Einband Hardcover (Halbleinen)
Format 22,8 x 34 cm
Seitenzahl 80 Seiten
ISBN 978-3-946593-96-6
erschienen 04.10.2018
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten