Mutter hat Krebs   

Zoom
 Knesebeck

Mutter hat Krebs

Verlag: Knesebeck
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Eine authentische Geschichte

Mutter erkrankt an Lungenkrebs - wie geht die Familie damit um? Die erwachsenen Kinder schließen sich zusammen, um der Mutter beizustehen. Brian Fies schildert in diesem autobiographischen Comic den Alltag einer Familie in einer extremen Lebenssituation, ohne das Thema dabei zu trvialisieren. Er erwähnt medizinische Fakten, Behandlungsmethoden, Erfolge und Rückschläge.

Ehrlich, bewegend und manchmal auch komisch zeigt Brian Fies die praktischen und emotionalen Auswirkungen, die eine solche schwere Krankheit auf die Betroffenen und ihre Familien hat. Und nicht zuletzt erzählt er auch eine Geschichte der Hoffnung - einzigartig in Bild und Text. Eine ungewöhnliche Lektüre für Jung und Alt.
 

"Das Buch leistet einen Beitrag dazu, das Thema Krebs zu enttabuisieren. Es charakterisiert das Spannungsfeld um die Erkrankung sehr authentisch und realitätsnah und spricht gerade die junge Generation in einer von ihr geprägten Kommunikationsform an."
- Deutsche Krebshilfe
Einband Hardcover, Querformat
Seitenzahl 128 Seiten, schwarzweiß
Genre Autobiographie
ISBN 978-3-89660-356-2
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)