Und wir träumten von der Zukunft   

Zoom
 Knesebeck

Und wir träumten von der Zukunft

Verlag: Knesebeck
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Eine Geschichte von Hoffnung und Wandel!

New York 1939, Buddy ist aufgeregt: Er darf mit seinem Vater zur Weltausstellung, um dort die Stadt von morgen zu entdecken. Er ist beeindruckt von einem Zigarette rauchenden Roboter und einem Gerät, welches das Kino ins Wohnzimmer bringt.

In Europa droht Krieg, doch Amerika hält ungebrochen an seiner Vision einer strahlenden Zukunft ohne Grenzen fest. Der Mensch auf dem Mond, ein Flug zum Mars, all das scheint zum Greifen nah. Buddy und sein Vater verfolgen über die Jahre hinweg die technischen Fortschritte mit Begeisterung. Bis der Kalte Krieg den Teenager Buddy zum Nachdenken bringt: Welchen Preis müssen wir für den Fortschritt zahlen?

Eine Graphic Novel, die auf mehreren Ebenen das Schwanken zwischen Hoffen und Verzagen der Menschheit schildert. Darüber hinaus eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte und eine Story vom Erwachsenwerden, ohne den Glauben an die Zukunft zu verlieren.
Einband Hardcover
Seitenzahl 208 Seiten, farbig
Genre Comic-Roman
ISBN 978-3-86873-150-7
erschienen 18.02.2010
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)