Kusama

Eine Graphic Novel

lieferbar Lieferzeit: 2-5 Werktage

Anrührend. Aufregend, Farbenprächtig.
Das ungewöhnliche Leben von Yayoi Kusama.

In den 1960ern ist Kusama in den USA ein Symbol der Love-and-Peace-Bewegung. Ihre wiederkehrenden psychischen Krisen überwindet sie mithilfe der Kunst.
Von ihrer Kindheit in der japanischen Provinz über Aufsehen erregende Happenings in New York bis zu ihren bahnbrechenden riesigen Installationen beschreibt diese Graphic Novel den Werdegang dieser bemerkenswerten Ikone der Kunst.

Die mittlerweile über 90-jährige Künstlerin hat nicht zuletzt auch als weibliche Künstlerin in einer Männerdomäne ihren feministischen Standpunkt vertreten. Ihre Werke werden in allen großen Ausstellungshäusern der Welt gezeigt.

Einband
Hardcover
Format
17 x 24 cm
Seitenzahl
128 Seiten, farbig
Genre
Biographie
ISBN
978-3-96244-150-0
erschienen
21.08.2020