Mattéo   

Mattéo
 Salleck Publications

Mattéo

Verlag: Salleck Publications


Die neueste Ausgabe dieser Serie erschien am 20.12.2018
Das neue große Epos von Jean-Pierre Gibrat!
 
"Eugène bekam haufenweise Post, er hätte den Graben damit tapezieren können, dieser Arsch. Ich dagegen bekam von Juliette nicht eine einzige Zeile..."

Mattéo ist ein junger Spanier, der mit seiner Mutter in Südfrankreich lebt und arbeitet.

Als der 1. Weltkrieg ausbricht, wird er als spanischer Staatsbürger nicht eingezogen. Doch seine Liebe zu Juliette bringt ihn dazu sich freiwillig zu melden.

Wird er die Hölle des Grabenkrieges überleben? Gibt es eine gemeinsame Zukunft für Mattéo und Juliette?


Wie bereits in seinen großen Werken "Der Aufschub" und "Von Dieben und Denunzianten" erweist sich Jean-Pierre Gibrat in "Mattéo" als begnadeter Texter und Zeichner.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)