Das blaue Tagebuch   

Zoom
 Salleck Publications

Das blaue Tagebuch

Verlag: Salleck Publications
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Das blaue Tagebuch ("Le cahier bleu") ist ein Meisterwerk aus der Hand von André Juillard, der durch seine Zusammenarbeit mit Patrick Cothias bei "Die 7 Leben des Falken" ("Les 7 vies de l`Épervier") zu Weltruhm gelangte.

Geschildert wird die Liebesgeschichte zwischen dem Spanier Victor Sanchez und der Kanadierin Louise Lemoine, die sich in Paris begegnen.

Die Kanaderien Louise Lemoine lebt erst seit kurzem in Paris zwischen der Metro Station Duplex und Bir Hakeim. Victor Sanchez ist täglich in der Metro unterwegs und eines Tages hält sein Wagon aufgrund einer Panne vor dem Fenster von Louise. Durch das offene Fenster kann er die nackte Louise für wenige Augenblicke beobachten und er verliebt sich in ihre Erscheinung. Er versucht das Mädchen ausfindig zu machen und mit ihr in Kontakt zu treten, jedoch ist Victor sehr schüchtern. Rat sucht er deshalb bei seinem Freund Armand Laborie. Damit beginnt eine Geschichte trauriger Verwicklungen an deren Ende für Victor alles verloren scheint...

Eine Fortsetzung gibt es mit "Nach dem Regen".
Einband Softcover
Seitenzahl 80 Seiten, farbig
Genre Liebesgeschichte
ISBN 978-3-89908-003-2
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (reine Buchbestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei)